Eintracht-Boss Fredi Bobic bekräftigt Hinteregger-Verpflichtung

Eintracht Frankfurt hat in der vergangenen Spielzeit gesamt Fußball-Europa begeistert. Zu einer der Leistungsträger zählte auch Martin Hinteregger. Die Eintracht würde ihn gerne halten -aber nicht zu jedem Preis.

Bobic: „Sind uns mit Hinteregger einig“

Martin Hinteregger hat bei der Eintracht bleibenden Eindruck hinterlassen. Gerne würde man den Augsburger über die Leihe hinaus in Frankfurt behalten. Wie Eintracht-Boss Fredi Bobic gegenüber den Vereinsmedien erklärt, gibt es aber auch Grenzen. „Mit ihm persönlich sind wir sehr weit, gefühlt sind wir durch. Martin und wir sind uns einig, dass er in Frankfurt bleiben möchte“, stellt Bobic klar. „Es gibt jedoch auch eine andere Seite. Die Gespräche mit Augsburg ziehen sich hin und sind nicht einfach. Letztlich ist es eine wirtschaftliche Entscheidung.“ Um jeden Preis will die Eintracht Hinteregger aber nicht verpflichten. „Wir werden keine dummen Dinge tun“, betont Bobic.

Inwieweit noch weitere Transfers geplant sind, möchte der Frankfurter Manager nicht verraten. Nur soviel möchte er sagen: „Im Moment wird viel diskutiert und spekuliert, es gibt viele Gerüchte, ich lese viel. Vieles befindet sich natürlich im Bereich der Fabeln. Auf mich und mein Team wartet viel Arbeit. Wir werden sehen, was wir erwirtschaften und wen wir verpflichten können.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.