Arp wechselt im Sommer zum FC Bayern

Dass Jan-Fiete Arp künftig beim FC Bayern anhauern wird, stand bereits fest. Einzig bisher offen war, wann der Wechsel erfolgen wird. Dies hat Arp nun mitgeteilt.

Jan-Fiete Arp wechselt zur kommenden zum FC Bayern. Dies teilte der HSV-Youngster nach dem letzten Saisonspiel gegen den MSV Duisburg (3:0) bekannt. „Nach neun Jahren ist es nun Zeit, auf Wiedersehen zu sagen“, schrieb Arp bei „Instagram“. „Ich werde jeden Einzelnen dieses Vereins vermissen und ich bin mehr als stolz seit neun Jahren ein Teil des HSV zu sein.“

Der FC Bayern teilte die Verpflichtung Arps bereits in der Vergangenheit mit. Der deutsche Rekordmeister überließ Arp aber selbst zu bestimmen, wann der Wechsel erfolgen sollte. Neben der Möglichkeit zur nächsten Saison zu kommen, bestand auch die Chance erst im Sommer 2020 den Wechsel zu vollziehen. Arp entschied sich jetzt für erstere Option: den Wechsel im kommenden Sommer. Sein Transfer dürfte laut „Sportinformationsdienst“ rund drei Millionen Euro in die Hamburger Vereinskasse spülen.

Ob Arp direkt bei den Bayern zum Einsatz kommt oder zunächst eine Leihe zu einem anderen Klub erfolgt, ist bisher noch offen. In der abgelaufenen Spielzeit war der U-19-Nationalspieler kein Stammspieler, kam demzufolge nur sporadisch zum Einsatz. Er kickte zudem einige Male für die Regionalliga-Reserve.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.