Allgemein

Hertha BSC trennt sich von Pal Dardai

Die Diskussionen rund um Pal Dardai nahm jüngst immer mehr zu. Nun zieht die Hertha daraus die Konsequenz. Dardai muss im Sommer gehen.

Hertha und Dardai über Trennung einig

Wie Hertha BSC mitteilt, wird sich der Klub von Pal Dardai trennen. „Hertha BSC und Cheftrainer Pál Dárdai haben sich einvernehmlich darauf verständigt, dass der Ungar den Trainerposten bei den Profis am Ende der Saison abgibt“, schrieben die Berliner auf ihrer Vereins-Homepage. Dardai ist seit ingesamt viereinhalb Jahren Cheftrainer bei den Berlinern. Zuvor war er als Trainer bei der ungarischen Nationalmannschaft aktiv. Außerdem trainierte er von 2012 bis 2013 jeweils den Hertha-Nachwuchs, unteranderem die U-19.

Hertha-Manager Michael Preetz dankt dem 43-Jährige für seine Arbeit: „Pál Dárdai hat sich nicht nur als Rekordspieler, sondern nun auch in den vergangenen viereinhalb Jahren als Cheftrainer der Lizenzspielermannschaft große Verdienste um Hertha BSC erworben. Viereinhalb Jahre sehr guter und konstruktiver Zusammenarbeit sind eine sehr lange Zeit im Profigeschäft. Nun sind wir jedoch gemeinsam zu dem Entschluss gekommen, dass ein neuer Impuls im Sommer der richtige Schritt für Hertha BSC ist.“

Dardai bedankt sich bei seinem Arbeitgeber unterdessen für „sehr intensive und ereignisreiche Jahre als Cheftrainer bei Hertha BSC“. „Ich bin dankbar für diese Chance, die ich hier bekommen habe und sehr stolz darauf, was wir in dieser Zeit gemeinsam erreicht haben. Aber manchmal ist es so, dass die Zeit für eine Veränderung gekommen ist“, wird der Ungar zitiert.

Dardai wird die ausstehenden fünf Saisonspiele noch als Chefcoach absolvieren. Danach wird er sich eine Auszeit gönne. 2020 wird er wieder in die Jugendarbeit bei den Herthanern einsteigen.

Fußball. Ohne diesen Sport geht bei mir nichts. Darum berichte ich in diesem Blog über den Sport des runden Leders. Bei mir gibt es Aktuelles aus der Bundesliga, Champions League, Europa League, WM/EM und des DFB-Pokals. Dazu als Extra: Vorberichte und Spielberichte zu den Spielen des FC Schalke 04.

0 Kommentare zu “Hertha BSC trennt sich von Pal Dardai

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Henrys Fußballblog

Die Welt des Fußballs aus einer analytischen Sicht.

%d Bloggern gefällt das: