Allgemein

Von Lissabon nach Frankfurt: Der Aufstieg des Luka Jovic

Luka Jovic ist in dieser Saison wieder einmal in aller Munde. Der Eintracht-Spieler zeigt Top-Leistungen, ist in Europa heiß begehrt. So sollen neben Barcelona etwa auch Real Madrid und der FC Bayern Interesse zeigen. Der Hype um Jovic war nicht immer so groß.

Probleme in Lissabon, Aufstieg in Frankfurt

Im Eintracht-Trikot hat sich Luka Jovic längst einen Superstar-Status erarbeitet. In ingesamt 65 Spielen für Frankfurt, erzielte er bereits 33 Tore. Doch seine Gegenwart war längst nicht immer so rosig. Bei Stammverein Benfica Lissabon sah dies nämlich ganz anders aus. Die Portugiesen holt Jovic im Januar 2016. Da wurde er in seiner Heimat Serbien bereits als Super-Stürmer gehandelt. Bei Benfica fiel der Serbe dann allerdings durchs Raster. Er konnte sich in der ersten Mannschaft nie wirklich durchsetzen. Das einzige, wodurch er auffiel war sein unprofessionelles Verhalten. Letztlich kam es sogar soweit, dass er in die zweite Mannschaft beordert wurde.

Als die Eintracht darauf eine zweijährige Leihe anvisierte, ließ man in Lissabon Jovic ziehen. Im Gegenzug erhielt Benfica 200.000 Euro. Dazu vermachten sie den Frankfurter eine Kaufoption. Der Höhe der damals festgelegten Ablösesumme dürften die Lissabonnern noch heute nachtrauen. Denn für gerade einmal sechs Millionen Euro kann Jovic im Sommer die Portugiesen verlassen. Mittlerweile ist Jovic mehr als das Zehnfache der Ablösesumme wert. Die Adlerträger signalisierten bereits die Kaufoption ziehen zu wollen. Aufgrund der großen Interesses von Top-Klub könnte bei einem Verkauf sogar noch mehr Geld für Frankfurt rausspringen.

Fußball. Ohne diesen Sport geht bei mir nichts. Darum berichte ich in diesem Blog über den Sport des runden Leders. Bei mir gibt es Aktuelles aus der Bundesliga, Champions League, Europa League, WM/EM und des DFB-Pokals. Dazu als Extra: Vorberichte und Spielberichte zu den Spielen des FC Schalke 04.

2 Kommentare zu “Von Lissabon nach Frankfurt: Der Aufstieg des Luka Jovic

  1. Sehr interessantes Detail über Jovic.
    Danke für den Bericht!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Henrys Fußballblog

Die Welt des Fußballs aus einer analytischen Sicht.

%d Bloggern gefällt das: