FCB-Torjäger Robert Lewandowski spricht über Spitzenspiel gegen BVB

Robert Lewandowski ist in dieser Saison einmal mehr, der Torgarant des FC Bayern. Dementsprechend wird es gerade auch auf ihn ankommen, wenn der FCB Spitzenreiter Dortmund am kommenden Samstag empfängt. Im Vorfeld des Spitzenspiels gab der Pole ein ausführliches Interview.

„Sieger macht großen Schritt, aber nicht letzten“

Damit der deutsche Rekordmeister in dieser Spielzeit einmal mehr zurück. FCB-Torjäger Robert Lewandowski will trotzdem nicht von einem Entscheidungsspiel über die Meisterschaft reden. „Der Sieger macht einen großen Schritt nach vorne, aber nicht den letzten. Es müssen sechs weitere folgen. Sechs Spiele gegen teils schwere Gegner“, betont Lewandowski in einem „Kicker“-Interview. Dass sein Ex-Klub nach der verkorksten Vorsaison wieder vorne um den Titel mitspielt, überrascht ihn nicht. „Höchstens, wie schnell es funktioniert hat. Ich dachte, sie brauchen mehr Zeit. Wer auf das Potenzial schaut, darf nicht überrascht sein. In der Hinrunde hat alles geklappt, sie hatten einen Lauf.

Lewandowski fordert „besten Fußball“

Im Hinspiel musste sich der FC Bayern geschlagen. Trotz einer zwischenzeitlichen 1:0-Führung stand am Ende ein 2:3. Denn in der zweiten Hälfte machte der BVB damals viel Druck. Die Folge: binnen sechs Minuten drehte sich das Spiel zu Dortmunder Gunsten. Im Rückspiel soll dies nicht wieder geschehen. Diesmal will wieder der deutsch Rekordmeister den Platz als Sieger verlassen. Damit dies gelingt, fordert Lewandowski: „Wir müssen unseren besten Fußball spielen, offensiv dabei aber die Defensive nicht vergessen. Wenn wir zu Hause spielen, werden wir gefährlich.“

Abseits des Spiels winkt für Lewandowski auch ein persönlicher Rekord. So steht der Bundesliga-Torjäger kurz davor die 200-Tore-Marke in der Liga zu knacken. Aktuell steht Bayerns Nummer 9 bei 199 Treffern.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s