FC Bayern plant spätestens 2020 mit Havertz

Bayern-Boss Uli Hoeneß betont zuletzt einmal mehr, dass der FCB im Sommer einiges in neue Spieler investieren will. Es gäbe „das größte Investitionsprogramm, das der FC Bayern je hatte.“ Zu den Plänen der Münchener soll auch eine Verpflichtung von Kai Havertz zählen – diese wird einiges kosten.

Havertz soll spätestens 2020 kommen

Wie die „SPORTBILD“ vermeldet, ist der FC Bayern dabei seinen Plan von einer Havertz-Verpflichtung mehr und mehr zu finalisieren. Spätestens im Sommer 2020 soll der Leverkusen-Youngster nach München wechseln. Der deutsche Rekordmeister habe diesbezüglich die Gespräche mit Havertz‘ Berateragentur „Spielerrat“ jüngst intensiviert. Dem Vernahmen nach soll der deutsche Rekordmeister bereit sein, ingesamt 75 Millionen Euro für einen Transfer zu bezahlen. Für Leverkusen soll dies aber zu wenig sein. Bayer fordert angeblich mindestens 100 Millionen Euro an Ablöse. Bei Angeboten unterhalb dieser Preisklasse soll Bayer-Sportdirektor Rudi Völler gar nicht erst bereit sein zu verhandeln. Zudem plane der Klub, Havertz mindestens noch eine weitere Saison zu halten – sofern sich die Werkself für den europäischen Wettbewerb qualifiziert.

Allen Grund für hohe Ablösesumme

Leverkusen hat allen Grund dazu, einen hohen Preis für Havertz aufzurufen. Schließlich steht der 19-Jährige einerseits noch bis 2022 beim Klub unter Vertrag. Sein Vertrag enthält dabei keine vorzeitige Ausstiegsklausel. Anderseits haben auch andere europäische Top-Klubs den jungen Spielmacher im Visier. Allen voran der FC Barcelona, Real Madrid, Manchester City und der FC Chelsea sollen über eine Verpflichtung nachdenken.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s