Allgemein

FC Bayern strebt hohen Millionendeal mit Autokonzern BMW an

Der FC Bayern München strebt einen hohen Millionendeal im Sponsoring-Bereich an. Demnach soll der Autokonzern BMW künftiger strategischer Partner bei den Münchenern werden.

Zusammenarbeit spätestens 2025

Der FC Bayern München ist im Inbegriff einen hohen Millionendeal zu vollziehen. Das berichtet das „manager magazin“. Demnach planen die Münchener spätestens 2025 den bayrischen Autokonzern BMW als strategischen Partner zu erklären. „Beide Seiten haben bereits im letzten Jahr eine Absichtserklärung unterschrieben“, gab Bayerns-Aufsichtsrat Edmund Stoiber im Interview bekannt. Aktuell arbeitet der deutsche Rekordmeister noch mit dem Audi-Konzern zusammen. Die Partnerschaft läuft nach dem aktuellen Vertragspapier noch bis 2025. Danach soll dann Schluss sein.

Das Sponsoring mit Neu-Vertragspartner BMW soll auf zehn Jahre ausgelegt sein. Mit der Übernahme des Sponsorings, so heißt es, werde BMW auch die Anteile Audis an der FC Bayern AG übernehmen. Die Anteile belaufen sich auf ingesamt 8,33 Prozent. In BMW-Kreisen wurde die Aussage Stoibers über eine Zusammenarbeit bereits bestätigt. Ein offizielles Statements von Seiten des Konzerns steht aber noch aus. Der Sponsoring-Deal zwischen FCB und BMW soll sich angeblich auf 800 Millionen Euro belaufen.

Fußball. Ohne diesen Sport geht bei mir nichts. Darum berichte ich in diesem Blog über den Sport des runden Leders. Bei mir gibt es Aktuelles aus der Bundesliga, Champions League, Europa League, WM/EM und des DFB-Pokals. Dazu als Extra: Vorberichte und Spielberichte zu den Spielen des FC Schalke 04.

0 Kommentare zu “FC Bayern strebt hohen Millionendeal mit Autokonzern BMW an

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Henrys Fußballblog

Die Welt des Fußballs aus einer analytischen Sicht.

%d Bloggern gefällt das: