RB Leipzig verpasst vorzeitigen Europa League-Einzug

RB Leipzig hat den vorzeitigen Einzug in die K.o.-Phase der Europa League verpasst. Am Donnerstagabend unterlagen der Bundesligist dem schottischen Rekordmeister Celtic Glasgow mit 1:2 (1:1). Augustin (78.) gelang für RB dabei der zwischenzeitliche 1:1-Ausgleich. Im Vergleich zum 3:0-Erfolg gegen Hertha BSC nahm RB-Coach Ralf Rangnick fünf Änderungen in der Startelf vor. So durften Mvogo, Upamecano, Laimer, Ilsanker und Augustin von Beginn an ran. Gulacsi, … RB Leipzig verpasst vorzeitigen Europa League-Einzug weiterlesen