Bayern vergibt Pokalgewinn bei Heynckes-Abschied #FCBSGE #DFBPokal

Sie wollten den Pott nochmal für Jupp Heynckes, der mit dem Endspiel in Berlin seine Trainerlaufbahn beendete, holen. Doch gegen eine kämpferische Eintracht reichte es letztlich trotz guter Chancen nur zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich durch Lewandowski (53.). Letztlich unterlag man mit 1:3

Mehr Chancen trotzdem Rückstand

Das Spiel gestaltete sich mit dem Anpfiff an offen. Aufgrund der stabilen gegnerischen Defensive kam Bayern selbst zunächst nicht zu Chancen. Auf der Gegenseite ließ man selbst aber auch keine Chance zu. Nach acht Minuten hatte dann Lewandowski dann die große Chance zur Bayern Führung. Doch er Freistoß an die Latte (8.). Wenige Minute später sollte sich eine Nachlässigkeit in der FCB-Defensive rächen. So Ante Rebic lief allen davon und ließ Keeper Ulreich keine Chance- 1:0 (11.). Nach Rückstand wurden die Bayern gegen gut gestaffelte Frankfurter kurzzeitig besser und kamen nun auch zu Chancen. Doch sowohl die Möglichkeit durch Müller (17.) als je eine Chance durch Kimmich (24.) und Lewandowski (25.) blieb ungenutzt.

Erst Ausgleich, dann spät 1:2

Im zweiten Durchgang änderte sich dies jedoch. Denn mit der ersten Möglichkeit erzielte Lewandowski prompt den 1:1-Ausgleich (53.). Der Treffer gab der Heynckes-Elf Auftrieb, die fortan klar das Spiel bestimmte. Chancen blieben jedoch erstmal Mangelware. Dies lang nicht zuletzt daran, dass der letzte Pass nicht stimmte. Damit kam man erst in der Schlussphase zur nächsten Top-Mögleichkeit durch Lewandowski (76.)

Wie schon in Hälfte eins war dann wieder der Gegner da. Nach Absprache mit dem Video-Schiri ging Frankfurt durch einen erneuten Treffer von Rebic in Führung (82.). Bis zum Spielende probierten die Bayern noch alles. Sie machten hinten auf und kassierten noch das 1:3.

Autor: Leo Delitsch

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s