Mit souveräner und engagierter Leistung 2:0 gegen Stuttgart

Der FC Schalke 04 hat sich durch den 2:0-Sieg gegen den VfB Stuttgart den zweiten Platz in der Bundesliga-Tabelle wieder zurück erkämpft. Im Auswärtsspiel gegen VfB Stuttgart veredelten jeweils Naldo (14.) und Harit (19./Foulelfmeter) mit ihren Treffern eine engagierte und souveräne Leistung der Königsblauen.


 

S04-Coach Domenico Tedesco nahm gegenüber dem 1:1 gegen Hannover gleich drei Veränderungen vor: Caligiuri ersetzte Schöpf, dazu rückten di Santo und Konoplyanka für Pjaca und Burgstaller in die Startformation.

Schalker Standardstärke

Die Partie begann schleppend. Folglich gab es zunächst auch keine Torchancen. Darauf nahm das Spiel dann aber Fahrt auf- denn Schalker demonstrierte seine Standardstärke und erarbeitete sich dadurch auch die Spielkontrolle. So erzielte Naldo nach einem Freistoß von Caligiuiri mit der ersten Schalker Torchance gleich die Führung- 1:0 (14.). Gastgeber Stuttgart wirkte darauf überrascht und ließ sich zu Gunsten der Schalker nur kurze Zeit später zum nächsten Fehler verleiten. Larsen ging gegen Goretzka zu ungestüm in den Zweikampf. Harit trat zum Elfmeter an und erhöhte auf 2:0 (19.). Bis zum . In der Defensive stand man, abgesehen von einer kleinen Unkonzentriertheit bei der Chance durch Gomez kurz vor Ende (45.+1) sehr stabil und ließ gar nichts zwingendes zu.

Souverän heruntergespielt

In der zweiten Halbzeit war das Schalker-Spiel weiter von großer Stabilität geprägt. Nur zweimal musste Fährmann gegen nun stärkere Stuttgarter noch eingreifen. Erst beim Versuch von VfB-Profi Gomez (58.), dann bei der Chance durch Kaminski (79.). Gleichzeitig setzten die Schalker, die sich primär auf das Verwalten der Führung beschränkten, in der Offensive auf Konter. Die größten Möglichkeiten durch Konoplyanka, der das leere Tor verfehlte (65.) und einen Kopfball von Naldo in der Schlussphase (80.) bleiben dabei allerdings ungenutzt.

Für die Schalker geht es in der nächsten Woche gegen den SV Werder Bremen weiter!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s