Thiago wegen Goretzka bei den Bayern vor dem Aus?

Die Bayern treiben weiter den Umbruch in ihrem Kader voran. Erst in der letzten Woche wurde Leon Goretzka verpflichtet. Wie der „Kicker“ berichtet, könnte dieser Transfer nun erhebliche Auswirkungen auf einen Münchner haben.

Thiago: Viele Verletzungen, wenig Spiele

2013 wurde Thiago Alcántara vom damaligen FCB-Coach Pep Guardiola mit großen Vorschusslorbeeren überhäuft, und anschließend verpflichtet. Der ehemalige Spieler des FC Barcelona wusste jedoch sich jedoch nicht zwingend durchzusetzen. Grund dafür waren zahlreiche Verletzunge. Auch unter den Nachfolger Ancelotti und dem aktuellen Trainer, Juup Heynckes änderte sich an dieser Tatsache nichts. Thiago war weiter verletzt und plagt sich auch aktuell mit einer Verletzung herum. Noch gut drei Wochen wird es dauern, ehe der spanische Nationalspieler wieder auf den Platz zurückkehren kann.

Ein Manko im Team

Mit seiner hohen Verletzungsanfälligkeit stellt Thiago- obgleich seiner hohen individuellen Klasse im technischen Bereich- natürlich eine klare Schwachstelle im Kader des Rekordmeisters dar. So kann der FCB-Profi unter Heynckes damit gerade einmal 6 Startelfeinsätze vorzuweisen- ein Stammplatz ist folglich außerhalb jeglicher Reichweite. Ein Tatbestand den nicht nur den Klub sondern auch den Spieler definitiv stören sollte.

Zwar hat der aus dem italienischen San Pietro Vernotico stammende Offensivakteur noch einen bis 2021 laufenden Vertrag. Aufgrund der sportlichen Situation ist die Zukunft Thiagos aber ungewiss. Geht er nun oder geht er? Bei einem Verbleib steht eines definitiv fest: mit Neuzugang Goretzka wird der Konkurrenzkampf nicht geringer werden. Denn in Zukunft wird bei den Bayern zusätzlich die Chance bestehen, den ebenfalls im Mittelfeld sehr flexibel einsetzbaren Goretzka, für Thiago zu bringen.


 

Autor: Leo Delitsch

Quelle: kicker.de

Von Rufus46 – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=50118318

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s