Schalke springt auf Rang zwei!

Der FC Schalke 04 hat den Sprung auf Platz zwei in der Tabelle geschafft. Am Sonntagnachmittag besiegte man dank der Treffer von Di Santo (17., Foulelfmeter) und Burgstaller (77.) den Hamburger Sportverein mit 2:0 und ist damit aktuell die zweitstärkste Kraft im deutschen Fußball.

Nach dem 1:0-Erfolg gegen den SC Freiburg vertraute Tedesco wieder auf die selbe Anfangself. Nicht mit dabei wären damit wieder einmal Bentaleb, Insua und Goretzka.

Die Anfangsphase gestaltete sich komplett offen. Beide Teams standen in der Defensive sehr stabil. Offensiv blieb es hingegen sowohl bei S04 als auch beim HSV bei Ansätzen. Auf Schalker Seite gestaltete sich dies mit je einer Torannäherung durch Mc Kennie (3.) und S04-Abwehrchef Naldo (11.). Nach rund einer Viertelstunde wurde dann Konoplyanka im Hamburger Strafraum von HSV-Spieler Jung gefoult. Nach Absprache mit dem Videoassistenten entschied Schiedsrichter auf Elfmeter. Di Santo trat an- und verwandelte trocken zur Schalke 1:0-Führung (17.).  Das Tor gab Schalke Selbstvertrauen. Infolgedessen spielte das Team von Trainer Tedesco völlig unaufgeregt. In der Defensiv stand man sehr stabil und ließ aus ein, zwei Fernschüssen, den HSV zu keinerlei Möglichkeiten kommen. Auf der Gegenseite versuchte man nach Ballgewinn sich durch den dicht gestaffelten Abwehrverbund der Gäste aus dem Norden zu kombinieren.

Zur zweiten Hälfte brachte Tedesoc für Di Santo Breel Embolo (46.). Schalke beschränkte sich darauf fast komplett auf das Verteidigen des Vorsprungs. Nach vorne ging folglich fast gar nichts. Dafür ließ man aber gegen den HSV mal abgesehen vom Abschluss von Hunt, welcher an den Pfosten ging (56.), auch keinerlei Torgefahr vor dem eigenen Tor aufkommen. In der Schlussphase änderte sich dann hinsichtlich der Offensivarbeit kurz etwas. Nach einer starken Einleitung von Caligiuri, legte Konoplyanka für Burgstaller auf- 2:0 (77.).


Autor: Leo Delitsch

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s