Allgemein

Schalke-Wolfsburg SPIELBERICHT

Der FC Schalke 04 hat einen sicheren 1:0-Sieg gegen den VfL Wolfsburg in den Schlussminuten noch aus der Hand gegeben. Den Führungstreffer von Bentaleb (43., Foulelfmeter) glich Origi (90.) schließlich noch aus. Damit verpasste Schalke den zwischenzeitlichen Sprung auf Platz vier. 


 

S04-Trainer Tedesco beorderte mit Amine Harit und dem Ex-Wolfsburger Daniel Caligiuri zwei frische Kräfte in die Anfangself. Verzichten mussten die Schalker hingegen auf Goretzka (Muskelverletzung), Insua (Herzbeutelentzündung) und Nastasic (Knochenödem).

Schalke war von Anfang an die bessere Mannschaft. Gegen sich zurückhaltende Wolfsburger fehlte es zunächst allerdings noch an Torchancen. Defensiv stand man dafür stabil und ließ nichts zu. Mit zunehmender Spielzeit kamen die Schalker, die Wolfsburg weiter vom Tor fernhielten, dann zu Chancen. Nach einer Flanke von Oczipka konnte VfL-Keeper Casteels jedoch einen di Santo-Kopfball noch parieren (19.). Der auffälligste Schalker Offensivakteur Harit traf darauf zehn Minuten später nur den Pfosten (29.). Kurz vor der Pause kam Schalke dann zu noch einer Chance. In Absprache mit dem Video-Schiri gab Schiedsrichter Schmidt nach einem Zweikampf zwischen Schalkes Kehrer mit Wolfsburgs Guilavogui Elfmeter für Schalke. Während bisher alle Chancen auf Schalker Seite ungenutzt blieben, nahm sich nun Bentaleb der Sache an- 1:0 (43.).

In der zweiten Hälfte beschränkte sich Schalke daraufhin mehr auf Ergebnisverwaltung. Außer der Chance nach einem Oczipka-Freistoß (57.) fehlt es an Schalker Zielstrebigkeit im Offensivspiel, um sich mehr Tormöglichkeiten zu erspielen. Viel mehr hatte Schalke Glück, dass Wolfsburg nach einem groben Vergehen von Naldo die Chance zum Ausgleich nicht nutzen konnte.Den von Referee Schmidt zugesprochenen Elfmeter schoss Gomez klar drüber (60.). Kurz vor Schluss kam dann die große Ernüchterung für S04. Es sah alles nach einem königsblauen Heimdreier aus, da schlug Origi für die Gäste aus Wolfsburg zu- 1:1 (90.).


 

Autor: Leo Delitsch

Fußball. Ohne diesen Sport geht bei mir nichts. Darum berichte ich in diesem Blog über den Sport des runden Leders. Bei mir gibt es Aktuelles aus der Bundesliga, Champions League, Europa League, WM/EM und des DFB-Pokals. Dazu als Extra: Vorberichte und Spielberichte zu den Spielen des FC Schalke 04.

0 Kommentare zu “Schalke-Wolfsburg SPIELBERICHT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Henrys Fußballblog

Die Welt des Fußballs aus einer analytischen Sicht.

%d Bloggern gefällt das: