(NOCH) KEINE BESSERUNG!//2.Spieltag Gruppenphase//Champions League

Es geht noch nicht besser, dass ist die klare Erkenntnis die man aus dem zweiten Spieltag der deutschen Teams ziehen kann. Holten Bayern München, Borussia Dortmund und RB Leipzig am vergangenen Spieltag immerhin noch 4 Punkte. Bayern steuerte dabei gleich drei Punkte mit dem Sieg über Anderlecht (3:0) bei und Leipzig holte gegen den französischen Meister AS Monaco ein 0:0-Unentschieden. So gab es in dieser Woche einen noch niedrigeren Tiefpunkt- nicht mal ein Punktgewinn gelang einem! Stattdessen verlor man jeweils doch sehr deutlich. Dortmund machte bereits am Dienstag den Anfang mit dem 1:3 im eignen Stadion gegen Real Madrid. Es folgte Leipzig mit der 0:2 Pleite in Istanbul. Die Nullnummer komplett machte, dann gestern der FC Bayern. Das Team von Carlo Ancelotti unterlag gegen Neymar, Cavani und Co. in Paris mit 0:3.

Eine ernüchternde Bilanz, die eine klare Warnung vorausschickt: In den nächsten Spielen muss man definitiv punkten um den Anschluss nicht zu verlieren. Besonders gefordert sind Dortmund (0 Punkte)  und Leipzig (1 Punkt). Sowohl für den BVB als auch für Rasenballsport Leipzig bleibt bisher nur der vierte und damit auch der letzte Gruppenplatz.

Autor: Leo Delitsch

 

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s