BL-SAISONZIEL 1.FC KÖLN//SAISON 2017/18//BUNDESLIGA//leosfussballblog

Neue Saison, neue Erwartungen. Das gilt natürlich auch für den 1.FC Köln. Welche Ziel die Kölner haben und inwieweit diese erfüllt werden können? Das erfahrt ihr hier im Artikel!

Der FC Köln schaffte in der Vorsaison  mit dem sechsten Platz die überraschende Qualifikation für die Europa League. Auch in dieser Spielzeit peilt man wieder einen Platz unter den besten zehn an.

PROGNOSE: Die Dreifachbelastung dürfte für den FC zu viel sein, um erneut in die Top 10 zu rutschen. Schließlich ist man es nicht gewohnt auch unter der Woche in Europa zu spielen. Stattdessen wird es ein Platz im gesicherten Mittelfeld der Tabelle den der FC erreichen wird.

CHECKT MEIN VIDEO ZUM ARTIKEL BEI YOUTUBE:


SCHAUT AUF MEINEM BLOG VORBEI UND ENTDECKT MEHR ÜBER FUSSBALL:

https://leosfussballblog.wordpress.com
———————
FOLGT MIR IN DEN SOCIAL NETWORKS UND VERPASST NICHTS MEHR:

FACEBOOK  @leosfussball                                                                       https://www.facebook.com/leosfussball-334011096992091/

TWITTER @leosfussball                                                                             https://twitter.com/leosfussball?lang=de

INSTAGRAM @leosfussball
https://www.instagram.com/leosfussball/
————————–
Abonniert meinen Kanal: leosfussballpodcast
https://www.youtube.com/channel/UCt2es0aKcbLf2XaNoOPmBJA
————————–
GEBT MIR FEEDBACK DURCH LIKES UND KOMMENTARE! ODER IHR
SCHREIBT MIR NE MAIL:
leosfussballblog@outlook.de
————————–
Verwendete Quellen: zeit.de
————————–
Autor: Leo Delitsch

 

 

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s