#SPIELBERICHT #GERSMR

Die deutsche Nationalmannschaft hat das WM-Quali-Spiel gegen San Marino standesgemäß gewonnen. Deutschland war von Beginn an sehr aktiv und drängte San Marino in die eigene Hälfte zurück. Darauf führte die klar spielbestimmende DFB-Elf bereits nach 15 Minuten durch Treffer von Draxler (11.) und Wagner (16.) mit 2:0. Nochmals Wagner (29.) und Younes (38.) sorgten zum Stand von 4:0 zur Pause. In der zweiten Hälfte legten Mustafi (47.) , Brandt (73.)und nochmals Wagner (85.) nach und erzielten den 7:0-Endstand.

 

Autor: Leo Delitsch

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s