SCHALKE HOLT EINEN PUNKT-(Bayern-Schalke Spielbericht)

Das Spiel war in der Anfangsviertelstunde insgesamt sehr ausgeglichen.Beide Mannschaften suchten aktiv den Weg nach vorne,spielten mit viel Tempo und nutzten effektiv ihre Torchancen. Bereits nach neun Minuten gingen die Bayern durch Lewandowski mit 1:0 in Führung.Vier Minuten später schlug Schalke dann durch ein Freistoßtor von Naldo zurück und glich zum 1:1 aus.Auch über die Anfangsviertelstunde hinaus blieb das Spiel in der ersten Hälfte sehr ausgeglichen.Beide Teams suchten weiterhin den Weg nach vorne und kamen zu Torchancen.Schalke kam durch Kolasinac (17.) und Burgstaller (39.) zu zwei Chancen, die Bayern durch Berndt (23.) und Lewandowski (41.) jeweils zu ihren Möglichkeiten.Auch in der zweiten Hälfte war das Spiel weiter komplett ausgeglichen, auch wenn das Tempo nach einer Stunde immer mehr verringert wurde.In der Schlussphase machten die Bayern dann nochmal Druck.Am Endstand änderte dies jedoch nichts, obwohl man eine gute Chance durch Martinez hatte (85.).

Fazit: Schalke war den Bayern über die kompletten 90 Minuten ebenbürtig. Die Punkteteilung geht somit völlig in Ordnung.

 

Video zu Spielbericht Bayern-Schalke ->(https://youtu.be/NLpBRbf8m9E)

 

Folgen:

FACEBOOK:leosfussball TWITTER:leosfussball INSTAGRAM:leosfussball

SNAPCHAT:leosfussball Google+:leosfussballpodcast

 

Autor: Leo Delitsch

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s