Überzeugendem Schalker Auftrit

Der FC Schalke 04 seine kleinen Negativserie in der Liga gestoppt. Am Mittwochabend Gewande Schalke gegen den HSV 3:2.

Der HSV ging durch Müller(drei.) Einführung, doch Meyer (37sieben.), Huntelaar (66.) und Schöpf (76.) drehten die Partie zu Gunsten der Schalker. Kacar gelangte Hamburg nur noch der Anschlusstreffer.

Gerade am Anfang hat es nicht nach einem schalker Sieg ausgesehen. Bereits nach 3 Minuten zappelte der Ball im Schalker Tornetz. Nach einem Freistoß nutzte Hamburgs Müller ein Missverständnis zwischen Fährmann und Neustädter zur frühen Gästeführung. Schalke zeigte sich allerdings Trotz des Rückstandes völlig unbeeindruckt. Stattdessen kam Schalke immer besser in die Partie und erspielte sich gute Chancen zum Ausgleich. Doch bei Landau (siebte) und Aogo aus kurzer Distanz(12.) Scheiterten jeweils nach Standard an Adler. Die Hamburger Germering gegen warteten mit der führenden Rücken viel ab und kam zu keinen Weiteren Torchancen. Stattdessen haben diese sogar Glück, dass Schalke nach einem Foul an Schöpf keinen Strafstoß zugesprochen bekam(21.). Steigende Stunde kleine Partie und erspielte sich weitere gute Torchancen. Für die nun längst verdiente Ausgleich sorgte dann Meyer. Beim Distanzschuss des Schalkers war HSV -Keeper Adler allerdings chancenlos(37..)-1:1. Nach dem Ausgleich spielte Schalke weiterhin sehr aktiv nach vornel, während Hamburg weiter passiv agierte. Zum Ende der ersten Halbzeit sah Djourou (Hamburg) zu dem Rot (45.). Auch im zweiten Durchgang war Schalke die klar spielbestimmende Mannschaft. Gegen einen in Unterzahl spielenden HSV, was heute viel auf dem Weg nach vorne und belohnt sich mit der Führung. Nach einer Geis-Ecke flankte Schöpf auf Huntelaar, der einköpfte (66.). Nur 10 Minuten später erhöhte Schöpf auf 3:1 (76.). In der Schlussphase wurde Hamburg deutlich aktiver. Der Anschlusstreffer durch Kacar in der Nachspielzeit kam letztendlich jedoch zu spät.
Autor: Leo Delitsch

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s